NEU.jpg

GRAUPAUSE

Dieselben Muster, dieselben Strukturen. Tag für Tag gefangen in Routine und Monotonie. Gefangen im Alltag. Alles grau in Grau.

Und immer wieder schlägt der Wahnsinn dieser Welt darauf ein und lässt das Grau noch ein bisschen dunkler werden.

Unser Mittel, um nicht durchzudrehen und aufzugeben:

Punkrock! Raus aus dem Einheitsbrei, raus aus dem Grau jedes Tages.

Mit Melodie und Tempo. Mit Herz und Verstand. Mit Spaß und Wut.

Mit klarer Kante gegen den Wahnsinn und für ein paar Lichtblicke.

GRAUPAUSE wurde im Dezember 2017 von fünf Freunden in Lüdenscheid (NRW) gegründet. Genau zwei Jahre und einige Konzerte später veröffentlichte die Band mit „Verdammte Stille“ ihren ersten Longplayer in Form einer Schallplatte mit Download Code. Das zwölf Songs umfassende Album erhielt durch die Bank gute bis sehr gute Kritiken. Als Werbung für den Release ging kurz zuvor das professionell gedrehte Musikvideo zu „Max Mustermann“ online.

Für 2020 standen bereits 30 Konzerte inklusive einer Tour fest im Terminkalender, ehe die Corona Pandemie das kulturelle Leben zum Erliegen brachte. Die Zwangspause nutzt die Band, um an neuen Stücken zu arbeiten. 2021 geht es ins Studio, um das zweite Album einzuspielen.

Sobald die Situation es zulässt, wollen die Mitdreißiger außerdem

wieder auf die Bühne.

Termine

29.05.2021     Apen

                         Apen Air Festival 

10.09.2021     Lüdenscheid

                         AJZ 

11.09.2021     Bielefeld

                         AJZ

08.10.2021     Hamburg

                         Gängeviertel

09.10.2021     Husum

                         Speicher 

Unverbindlich Anfragen:

Danke! Die Nachricht wurde gesendet.